Teamspeak 3 Regelwerk

PLATZHALTER

Die folgenden Regeln gelten für ALLE User unseres TS3-Servers.
Die Admins und Mods haben die oberste Gewalt, es steht ihnen frei nach eigenem Ermessen und Gewissen Strafen zu erteilen!

§1 Namensgebung
Wir bitten jeden User, sich mit dem gleichen Nicknamen im Teamspeak wie Ingame einzuloggen. Sogenannte “Fakenamen” sind verboten!
Unzulässige Nicknamen werden permanent vom Server gebannt!

§2 Gespräche stören
User, die Gespräche anderer stören und auch nach Ermahnung nicht damit aufhören, müssen mit einem Stundenbann rechnen!

§2.1 Musikbots
Eigene Musikbots sind zwar nicht verboten, aber bitte stört keine anderen User damit!
Des weiteren ist es nur erlaubt GEMA-Freie Musik laufen zu lassen!
Wird gegen diese Regeln verstoßen, bekommt der entsprechende User und sein Musikbot ohne weiteres eine Verwarnung.

§3 Beleidigungen
Ein höfliches Miteinander ist erwünscht. Beleidigung oder sonstige rassistische oder diskriminierende Anmerkungen sind unerwünscht.
Bei Verstoßung dieser Regel wird ebenfalls ein Stundenbann und bei weiterem wiederholen oder enormen Beleidigungen ein permanenter Bann ausgesprochen.

§4 Geräusche
Obszöne Geräusche oder Rauschen des Headsets sind zu unterlassen!
Es wird auch gebeten, das Mikro so einzustellen, dass die Atmung nicht dauernd zu hören ist.

§5 Channel Hopping
Das Channel Hopping (=das dauerhafte Wechseln in andere Channel) ist verboten, da dies andere User stören könnte.

§6 TS3 Rechte
Das Betteln um Rechte wie Moderator (“M”), Server Administrator (“S”) oder Support (“S”) ist hier nicht erwünscht.

§7 Streitigkeiten
Private Missverständnisse oder Streitigkeiten werden außerhalb des TS3 Servers ausgetragen, um nicht weitere Unruhe zu bringen.
Interne Probleme oder Beschwerden sind mit dem Support zu besprechen!

§7.1 Beschwerden von/gegen User
Beschwerden von User oder gegen User sind beim Support einzureichen.

§8 Gespräche aufnehmen
Das Mitschneiden von Gesprächen ist nur mit der ausdrücklichen Erlaubnis der Beteiligten erlaubt!

§9 Werbung
Jegliche Art von Werbung oder das Abwerben von Usern ist hier nicht erlaubt, dazu zählt auch das verbreiten illegaler Cracks, Hacks, Keys,… . Wenn so ein Vorfall passieren sollte, bitten wir um die sofortige Meldung bei einem Moderator, Supporter oder dem Severadmin.
Mit einem permanenten Bann muss auch hier gerechnet werden.

§10 Datenschutz
Private Daten, z.B. Telefonnummern, Adressen und so weiter dürfen NICHT weiter gegeben werden. Dies dient zum Eigenschutz.

§11 Privaträume
Privaträume könnt ihr im Channel “User Channel” als temp. Channel erstellen, diese lösen sich beim verlassen des Servers auf. Bitte haltet die Channel nicht mit Bots aktiv! Sollte dies vorkommen wird der Channel gelöscht und
eine Verwarnung ausgesprochen

§12 AFK/Anderen Ts
Beim AFK gehen oder dem Wechsel auf einen anderen Teamspeak-Server wird gebeten in den entsprechenden Channel zu gehen, damit die Talkräume bzw. Gaming Räume weiter ohne Probleme genutzt werden können.

§13 Whispern
Es ist zu unterlassen, Leute an zu wispern. Dies kann nämlich andere Leute auf dem Server belästigen.

§14 Gast
Begebt euch bitte in den Channel: Warte auf Anmeldung. Ein Moderator wird auf euch zu kommen und euch anmelden (keine Anmeldepflicht) oder ihr stupst einen der Moderatoren für die Anmeldung an.

§14.1 Normale User
Normale User haben das Recht die Gästeräume zu benutzen. Sollte es Probleme geben mit Gästen, übernehmen wir keine Verantwortung. Ihr habt die Rechte und könnt euch in normalen Channels frei bewegen.

§15 Ausgeben als eine andere Person
Das Ausgeben als andere Person, insbesondere als Administrator, Moderator,… ist Verboten.
Sollte mit diesem nachmachen ein Betrug,… einhergehen wird dies mit einem sofortigen permanenten Bann bestraft!

$16 Umgehen einer Strafe
Das umgehen einer Strafe ist untersagt und wird mit einem permanenten Bann bestraft!

§17 Verwarnung
Es gibt 3 Verwarnungen, die durch eine bestimmte Zeit wieder abgebaut werden können.
1.Verwarnung = Stundenbann, bis 23 Stunden (Abbauzeit: 14 Tage)
2.Verwarnung = Tagesbann, bis 14 Tage(Abbauzeit: 28 Tage)
3.Verwarnung = permanenter Bann, sind mit der Clanleitung abzusprechen.
Sollte nach der 2. Verwarnung innerhalb der Abbauzeit ein Regelverstoß auftauchen, gibt es einen Permabann.

§18 Kicken von Admins / Mods
Die Userchannel sind zwar ein Rueckzugspunkt, aber keine Fluchtmoeglichkeit vor Strafen / Admins / Moderatoren.
Die User haben das Recht, Moderatoren und Admins aus ihrem privaten Userchannel zu kicken unter folgenden Vorraussetzungen:
1. Dieser laenger afk und man fuehlt sich deswegen gestoert.
2. Dieser nervt massiv rum > Soundboard, lautes / stoerendes Verhalten.

User duerfen Admins / Moderatoren NICHT kicken, wenn:
1. Dieser in einer Konversation ist.
2. Etwas klaeren moechte.
3. Mit einem User zwecks Support reden moechte.
4. Im Begriff ist, Strafen zu verhaengen.

[IMG] https://i41.servimg.com/u/f41/15/61/29/16/adminr11.png [/IMG]