UEBERSETZUNG – SCP:SL – Development and Community Update #1

Seid gegruesst Class-D Personnel,

Nach einer laengeren Funkstille sind wir stolz darauf, in Kuerze einen neuen Plan einzufuehren, der euch ueber unsere Fortschritte auf dem Laufenden haelt.
Wir (das Studio) sind dabei, in naher Zukunft ein Q&A zu organisieren. Wir werden auch damit beginnen, Devblogs zu veroeffentlichen, unsere offiziellen Streams wieder zum Laufen zu bringen und einige Inhalte zu teilen, die in zukuenftigen Updates unsere Weg weisen werden!

Wie immer werden unsere Patreon-Supporter fruehzeitig Zugang zu diesen Posts erhalten.

Also, was ist waehrend unserer Funkstille passiert?

Es gibt eine neue Containment-Einheit, die an die Anlage geliefert wird, Geruechte gehen um, dass sie einige spezielle Objekte und Gegenstaende beherbergen wird.

Hasst du es nicht auch, wenn du gerade vor SCP049 durch die Gaenge gejagt wurdest, gerade so entkommen bist und auf einen Haufen Waffen auf dem Boden gestoßen bist, ohne Koerper in der Naehe? Das bedeutet, dass SCP049-2 wahrscheinlich auf dem Weg zu dir ist.
Bist du auf der Suche nach einer Waffe mit dem perfekten Setup fuer diese Situation, ohne dass man zu einer Werkbank laufen muss, um diese anzupassen?

Jetzt musst du nicht mehr jede Waffe aufheben, um zu sehen welche Aufsaetze ausgestattet sind, du kannst die Waffe anschauen und sehen welche Aufsaetze sich auf ihr befinden.

Wenn wir gerade beim Thema Waffen sind, gab es einige Aenderungen an einigen Sights und Zielfernrohre.


Das Scharfschuetzen-Zielfernrohr und das Nachtsichtfernrohr sind ebenfalls einige Optimierungen durchgelaufen; allerdings hat SCP-079 unseren Zugriff auf die Datei eingeschraenkt, so dass wir diesen Inhalt noch nicht offen legen koennen.

Es hat viel mehr Fortschritte gegeben, als wir hier offenbart haben, bleibt dran fuer das naechste Announcement!

——–
Mit besten Gruessen,
Northwood Studios

Discord: https://discord.gg/scpsl
Patreon: https://www.patreon.com/HubertMoszka
——–
Uebersetzt von DeLynx93

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.